Nebenstellenanlage NeHa 1/1 (autom. Zwischenstellenumschalter), Fa. Merk

  • Entwicklungsstand ca. 1965
  • Aufbau in einem kleinen Wandschrank
  • Eine Amtsleitung, eine Hauptstelle und eine Nebenstelle anschaltbar
  • Interner Anruf durch (mehrmalige) Wahl einer beliebigen Ziffer
  • Abgehende Amtsverbindung durch Erdtastendruck
  • Ankommender Amtsverkehr (IIB/C-Ruf-Nr. 85) wird bei der Hauptstelle signalisiert, Rufweiterschaltung zur Nst wenn sich HSt nicht innerhalb einer vorgegebenen Zeit (ca. 1 Minute) meldet
  • Rückfrage und Gesprächsumlegung bei abgehenden und ankommenden Amtsverbindungen
  • Einstellbare Berechtigung für HSt und NSt (amts- halbamts-, mithörberechtigt)
  • Keine Erdtastendruck-Weitergabe an die übergeordnete Vermittlungsanlage
  • Direkte Anschaltung der Hauptstelle an die Amtsleitung bei NSt-Anl-Störung oder -Stromausfall


  • Größe  H x B x T    ca. 0,20 x 0,30 x 0,20 m

 

 

Blockschaltbild

Tln  ... Teilnehmer (Fernsprech-Apparat der Haupt- u. Nebenstelle)
TSH/TSN  Teilnehmerschaltung der Haupt- u. Nebenstelle
IVS  ... Innenverbindungssatz (Hausverbindung)
AVS  ... Amtsverbindungssatz
RG   ... Rufgenerator, Besetztton-Erzeugung
St   ... Störungs-Umschaltung